Aktuelles

Unternehmensbesuch

Gleich zwei Bürgermeister konnte das Unternehmen L. Dietze & Sohn Fördertechnik GmbH Mitte April begrüßen. Uwe Schoknecht, Bürgermeister der Gemeinde Schorfheide, und Eberswaldes Bürgermeister Friedhelm Boginski besuchten das Familienunternehmen im Gewerbepark in der Schorfheide gemeinsam, um sich mit den Firmeninhabern über deren Eindrücke zur ersten Rückkehrerbörse in Eberswalde zu unterhalten.
„Sie hatten uns die Idee der Rückkehrerbörse quasi mitgebracht und deshalb wollten wir uns bei Ihnen auch erkundigen, wie Sie die Pilotveranstaltung am 28. Dezember 2017 empfunden haben, was aus Ihrer Sicht gut lief und wo nachgesteuert werden muss“, so Friedhelm Boginski, der sonst als Bürgermeister der Stadt Eberswalder ausschließlich Unternehmen der Stadt besucht. „Das Format ist gut, das Datum zwischen Weihnachten und Silvester ebenso. Wir wären sehr an einer Wiederauflage interessiert, allerdings sollte der Unternehmerverband stärker einbezogen werden und als Zielgruppe sollten auch die Pendler konkreter angesprochen werden“, so Geschäftsführer Klaus Dietze.
„Wir werden die Börse in diesem Jahr auf jeden Fall wieder organisieren. Das Datum, der 28. Dezember 2018, steht. Und von fast allen Gefragten haben wir ein positives Feedback erhalten mit vielen guten Anregungen, an welchen Stellen nachzusteuern ist“, so Philip Pozdorezc vom Amt für Wirtschaftsförderung und Friedhelm Boginski unisono. Und auch Uwe Schoknecht sicherte die Unterstützung seiner Gemeinde zu. „Von der Rückkehrerbörse hat die gesamte Region etwas, deshalb werden wir die Marketingaktivitäten gern unterstützen.“
In der Firma L. Dietze & Sohn Fördertechnik GmbH sind an drei Standorten in Ostbrandenburg insgesamt 86 Mitarbeiter tätig. Das Familienunternehmen hat sich auf den Vertrieb, den Service und die Vermietung von Gabelstaplern spezialisiert. Neben Eberswalde gibt es noch in Eisenhüttenstadt und in Cottbus Betriebsstätten. „Nach wie vor ist der Fachkräftemangel ein großes Thema, deshalb sind wir auf allen Börsen in der Region dabei, um auf uns aufmerksam zu machen. Auch kooperieren wir mit der Hochschule für nachhaltige Entwicklung“, so Claudia und Matthias Dietze, beide vertreten die 5. Generation des Familienunternehmens.

Mobil in Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Energieforum Eberswalde

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.