Aktuelles

Gelungene 14. Tigerradtour

Um 16.30 Uhr trafen die 350 Fahrerinnen und Fahrer wieder am Zoo ein. Sie hatten die 100 beziehungsweise 200 Kilometer zugunsten des Eberswalder Zoos bei bestem Radwetter, so gut wie unfallfrei und mit jeder Menge guter Laune absolviert. 
Bereits in den frühen Morgenstunden des 30. Juni 2018 starteten die 100 Radfahrer der großen Tour. Sie fuhren unter der Tourleitung von Zoodirektor Dr. Bernd Hensch über Altlandsberg und Wriezen. In Bernau trafen die Teilnehmer der großen Tour auf die 200 Fahrer der kurzen Strecke. Hier wurden sie vom ehemaligen Radprofi Olaf Ludwig empfangen, der die Teilnehmer der Tour für den Eberswalder Zoo motivierte. 
Traditionell wurden wieder Sprint- und Bergkönig bzw. -königin der Tour gewählt. „ich danke allen Fahrer und Helfern für die tolle Tour. Danke auch an den Förderverein des Zoos, der als Organisator die Tour erst möglich macht. Durch das Event sind etwa 45.000 Euro für unseren schönen Zoo zusammen gekommen“, so Zoodirektor Dr. Bernd Hensch zufrieden.
Die 15. Tigerradtour findet am 29. Juni 2019 statt. Die Anmeldung dazu ist ab dem 20. Dezember 2018 für drei Wochen möglich.

Mobil in Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Energieforum Eberswalde

„Mobilität in Städten – SrV 2018“

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Asyl in Eberswalde

Willkommen in Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.