Aktuelles

Sonderpreis geht an Karl-Sellheim-Schule

Am 22. März 2019 überreichte Dr. Georg Werdermann, Amtsleiter für Wirtschaftsförderung und Familiengarten, Schülern der Karl-Sellheim-Schule einen Sonderpreis für die erfolgreiche Teilnahme am Höhenpass-Gewinnspiel. Die Schülerinnen und Schüler erhielten jeweils ein kleines Überraschungspaket und einen einmaligen freien Eintritt in den Familiengarten um die neugeschaffenen Attraktionen im Park auszutesten.
Zu dem Preis kam es, als während der Auslosung der Preise eine junge Schülerin gezogen wurde, die als Anschrift die Karl-Sellheim-Schule angab. Bei der Recherche stellte sich heraus, dass sie, genau wie 12 weitere Teilnehmer, im vergangen Jahr den Höhenpass 2018 als Schulprojekt absolvierten. Daraufhin entschied sich das Amt für Wirtschaftsförderung und Familiengarten der gesamten Klasse einen Gruppenpreis zukommen zu lassen. 
Ab Ostern sind alle Besucher wieder herzlich eingeladen am aktuellen Höhenpass teilzunehmen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.tourismus-eberswalde.de

26. Mai 2019 Europa- und Kommunalwahl

Eberswalder Stadtfest FinE am 15. Juni 2019

jazz in e. 2019

Mobil in Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Energieforum Eberswalde

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.