Anliegen A-Z: Antrag auf Kita-Platz

Beschreibung

Die Aufnahme eines Kindes in eine Kindertagesstätte bedarf der schriftlichen Antragstellung durch die Personensorgeberechtigten. Für Kinder im Alter bis zur Einschulung besteht ein Anspruch mit einer Mindestbetreuungszeit von sechs Stunden und für Kinder im Grundschulalter eine Mindestbetreuungszeit von vier Stunden. Eine längere Betreuungszeit muss schriftlich beim Landkreis Barnim, Jugendamt, beantragt werden.

Gebühren

Für die Benutzung von Kindertagesstätten werden von den Personensorgeberechtigten Gebühren erhoben. Die Antragstellung ist kostenlos.

Benötigte Unterlagen

  • Feststellungsbescheid über den Rechtsanspruch auf Kindertagesbetreuung vom Jugendamt des Landkreises Barnim
  • Zur Inanspruchnahme eines Platzes aus einer anderen Gemeinde muss der Bescheid zum Antrag auf Wunsch- und Wahlrecht vorgelegt werden sowie der Kostenübernahmebescheid der Wohnortgemeinde
  • Erklärung über das Einkommen
  • Formulare und Anträge in unserem Formularcenter

Rechtsgrundlagen (Ortsrecht)

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

  • Kindertagesstättengesetz des Landes Brandenburg (KitaG)
  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
  • Zweites Gesetz zur Ausführung des Achten Buches des Sozialgesetzbuches SGB VIII - KJHG

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner(innen)

Frau Jutta Gramsch
E-Mail:
Telefon: 03334/64-405

Frau Gabriela Uhlig
E-Mail:
Telefon: 03334/64-404

Wahlen 2019

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Sommerferienkalender 2019

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Mobil in Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Energieforum Eberswalde

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.