Aktuell

Aktuelles

Hochwasser in Deutschland – Aufruf zu Solidarität

Nach den Meldungen über das Ausmaß der Unwetterfolgen der letzten Tage zeigt sich auch Eberswalde bestürzt. Bei den schlimmen Hochwasser gibt es nicht nur Menschenleben zu bedauern, es haben auch eine Vielzahl an Menschen ihr Hab und Gut verloren. 

Bürgermeister Friedhelm Boginski: „In den letzten Tagen sehen wir täglich unfass-bare Bilder von der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Und nun leider ganz aktuell auch aus Sachsen und Bayern. Es ist einfach nur traurig, meine Gedanken sind bei den Menschen die es in den letzten Tagen so schwer getroffen hat. Mein Mitgefühl gilt insbesondere denjenigen, die einen Angehörigen verloren haben.“

Eine enorme Welle der Solidarität war beim Oder-Hochwasser 1997 zu spüren, welches unsere Region damals in Atem hielt. Die Stadt Eberswalde ruft nun ihre Bürgerinnen und Bürger zu Solidarität und Spenden für die aktuellen Hochwasser-opfer auf. 
Die "Aktion Deutschland hilft", ein Bündnis renommierter deutscher Hilfsorganisati-onen, hat ein Spendenkonto eingerichtet. Die gesammelten Gelder werden genutzt, um Opfern der Flutkatastrophe zu helfen. 


https://www.aktion-deutschland-hilft.de/

Spendenkonto:    Aktion Deutschland Hilft e.V.

DE62 3702 0500 0000 1020 30    

BIC: BFSWDE33XXX

Bank für Sozialwirtschaft      

Stichwort: Hochwasser

„Mein besonderer Respekt und Dank gilt allen Hilfskräften, die mit ihrem Engage-ment bis zur Erschöpfung im Dauereinsatz sind, aber auch allen anderen sponta-nen Helfern die mit anpacken oder auch spenden“, so Eberswaldes Bürgermeister.

"Aktion Deutschland Hilft" ist ein Zusammenschluss von 23 deutschen Hilfsorgani-sationen, darunter action medeor, ADRA, Arbeiter-Samariter-Bund, AWO Internati-onal, CARE Deutschland, Habitat for Humanity, HELP - Hilfe zur Selbsthilfe, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst, World Vision Deutschland, Der Paritätische (darüber aktiv: arche Nova, Bundesverband Rettungshunde, Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners, Hammer Forum, Handicap International, Help Age Deutschland, Kinderverband Global-Care, LandsAid, SODI und Terra Tech)

Aktuelle Themen

Eberswalder Bürgerbudget

In den letzten 9 Jahren konnten bereits 100.000€ pro Jahr und damit insgesamt 900.000€ in Eberswalder Ideen investiert werden. Nun erwartet uns in diesem Jahr bereits das zehnte Bürgerbudget.

Gerne können Sie jetzt einen Vorschlag für das Bürgerbudget 2022 einreichen.

Kulturland Brandenburg

Industriekultur Eberswalde - Von der Wiege der Preussisch-Brandenburgischen Industie zur wachsenden Stadt

Informationen des Landkreises Barnim zum Corona-Virus

Corona-Virus: Handreichung für Unternehmen/Selbständige

Die folgenden Informationen spiegeln den aktuellen Kenntnisstand (08. Januar 2021) über die im Rahmen der Corona-Pandemie veröffentlichten Förderprogramme wider.

Corona-Virus: Teststellenkarte für das Land Brandenburg

Gute Orte Eberswalde

Gute Orte Eberswalde ist eine Initiative des Lokalen Bündnisses für Familie Eberswalde unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters in Zusammenarbeit mit Einzelhändlern, Gewerbetreibenden und öffentlichen Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet sowie in Kooperation mit dem Ordnungsamt der Stadt Eberswalde, der Polizeiinspektion Barnim und dem Jugendamt des Landkreises Barnim.

Mobil in Eberswalde

Mein Eberswalde - Einkaufen - Erleben - Genießen

Eine Initiative des Eberswalder Altstadtbummel e.V.

Verkehr/ Baustellen

Aktuelle Informationen zu Baustellen und Verkehrseinschränkungen in der Stadt Eberswalde

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin

Erhalten Sie hier Informationen und Anregungen zu Ausflügen und Urlauben im schönen Barnimer Land, nördlich von Berlin.