Aktuell

Aktuelles

Nächster Abschnitt des Bauvorhabens in der Frankfurter Allee beginnt

Im Rahmen des Straßenbauvorhabens Frankfurter Allee werden am Montag, dem 18. Januar 2021, in Abhängigkeit von der Witterung auf der Freifläche neben dem Knotenbereich Spechthausener Straße/Frankfurter Allee die Bauarbeiten für das Versickerungsbecken beginnen.
Die Gubener Straße und der Straßenabschnitt der Frankfurter Allee zwischen Spreewaldstraße und Gubener Straße ist über die Lausitzer Straße/ Spreewaldstraße/ Frankfurter Allee erreichbar.

Ab Montag, dem 25. Januar 2021, bis voraussichtlich 31. Mai 2021, wird in Abhängigkeit von der Witterung der Straßenabschnitt der Frankfurter Allee zwischen der Gubener Straße und der Spreewaldstraße voll gesperrt. Die Gubener Straße ist in diesem Zeitraum über eine provisorische Zufahrt von der Lausitzer Straße aus erreichbar.

Die parallel zur Fahrbahn der Frankfurter Allee befindlichen Parkplätze sind gesperrt und können nicht zum Parken genutzt werden. Zum Parken stehen die öffentlichen Parkplätze auf der Fläche zwischen der Spechthausener Straße und der Gubener Straße zur Verfügung. Die Zufahrt zu diesen Parkplätzen erfolgt über die provisorische Straßenanbindung der Gubener Straße an die Lausitzer Straße. Die Kreuzung Frankfurter Allee/ Spreewaldstraße wird nicht gesperrt und ist in Richtung Cottbuser Straße /Potsdamer Allee befahrbar. Das Sanitätshaus Köppen und das Seniorenheim sind über die Spreewaldstraße erreichbar. 

Die Frankfurter Allee ist weiterhin für den O-Busverkehr gesperrt. Die Ersatzhaltestellen befinden sich an der Kreuzung Lausitzer Straße/ Spreewaldstraße und in der Lausitzer Straße im Bereich des Spielplatzes.

Allgemeine Informationen
- Zu-, Ausfahrt und Anlieferungen sind während dieser Zeit leider nur bedingt
möglich.

- Die Mülltonnen werden an den jeweiligen Abfuhrtagen an einen zentralen Ort
gebracht und entsorgt.
- Kennzeichnung der Mülltonnen: Hausnummer und Vermieter.

- Die Fußwege entlang der Frankfurter Allee sind nicht von der Baumaßnahme
betroffen.

- Die Querung der Frankfurter Allee ist in diesen Bauabschnitten nicht möglich.
Ansprechpartner der Stadt Eberswalde Tiefbauamt:
Frau Mugbel 03334-64668

Ansprechpartner der Baufirma Gala- Tiefbau GmbH:
Herr Porath 0172- 6414766
 

Aktuelle Themen

Informationen des Landkreises Barnim zum Corona-Virus

Corona-Virus: Handreichung für Unternehmen/Selbständige

Die folgenden Informationen spiegeln den aktuellen Kenntnisstand (08. Januar 2021) über die im Rahmen der Corona-Pandemie veröffentlichten Förderprogramme wider.

Gute Orte Eberswalde

Gute Orte Eberswalde ist eine Initiative des Lokalen Bündnisses für Familie Eberswalde unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters in Zusammenarbeit mit Einzelhändlern, Gewerbetreibenden und öffentlichen Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet sowie in Kooperation mit dem Ordnungsamt der Stadt Eberswalde, der Polizeiinspektion Barnim und dem Jugendamt des Landkreises Barnim.

Walter Womacka - Das Ende einer Illusion

DAS ENDE EINER ILLUSION: WALTER WOMACKA MIT EINER INTERVENTION VON HANS TICHA
Ausstellung vom 16. Oktober 2020 bis zum 28. Februar 2021

Mobil in Eberswalde

Mein Eberswalde - Einkaufen - Erleben - Genießen

Eine Initiative des Eberswalder Altstadtbummel e.V.

Verkehr/ Baustellen

Aktuelle Informationen zu Baustellen und Verkehrseinschränkungen in der Stadt Eberswalde

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin

Erhalten Sie hier Informationen und Anregungen zu Ausflügen und Urlauben im schönen Barnimer Land, nördlich von Berlin.