Aktuelles

Stadt fördert Maßnahmen für behinderte Menschen, Senioren und Familien

Die Stadt Eberswalde fördert alljährlich zahlreiche freie Kulturträger, Sportvereine und Umweltprojekte, soziale Einrichtungen und viele weitere Institutionen. Auch für Projekte und Veranstaltungen in den Bereichen der Integration und Teilhabe behinderter Menschen, für Maßnahmen der Familienbildung und -freizeit sowie für die Seniorenarbeit gibt die Stadt Zuschüsse aus. Ganz verschiedene Maßnahmen und Initiativen sind in diesem Jahr bereits unterstützt und insoweit ermöglicht worden, dennoch stehen für Projekte, die sich an Familien, Senioren oder behinderte Menschen richten, noch immer Mittel im kommunalen Haushalt zur Verfügung und können abgerufen werden. Für eine öffentliche Förderung derartiger Maßnahmen können Vereine, Verbände oder auch Interessengruppen ein Zuschuss bei der Stadtverwaltung beantragen. Die Antragstellung ist bei der zuständigen Referentin im Rathaus, Katrin Forster-König, auf Grundlage der maßgeblichen Förderrichtlinie möglich.

 

Besondere Themen

Wahlen 2019

Eberswalder Bürgerbudget

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Mobil in Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Energieforum Eberswalde

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Verkehr/ Baustellen