Aktuelles

Israeltage und Tohuwabohu mit Klezmer

Tolle Stimmung beim vom Kulturamt organisierten Klezmerabend mit einem Musiker-Trio des Deutsch-Jüdischen Theaters am vergangenen Freitag im Saal des Bürgerbildungszentrums Amadeu Antonio (BBZ).
Über 60 Gäste im Alter von 4 bis 88 Jahre erlebten ein rundes Programm von nachdenklich bis mitreißend.

Der Eintritt war - wie immer bei Tohuwabohu - kostenfrei. Am Ausgang wurde um Spenden für AMCHA gebeten, deren Mitglied die Stadt Eberswalde ist:  306 € kamen so für AMCHA zusammen - eine Organisiation, die sich für die psychosoziale Betreuung von Überlebenden der Shoa und ihrer Familien engagiert.

Der Klezmerabend reihte sich in die Veranstaltungsreihe "Israeltage" ein, zu der vom Freundeskreis Israel in Eberswalde eingeladen wurde. Ihren Abschluss finden sie am 28.8.19 mit dem Film "Drama Foxtrot", ebenfalls im Saal des BBZ.

Text Britta Stöwe, Kulturamt Eberswalde

Bild. Ulrich Wessollek, Stadtmarketing Eberswalde

 

Besondere Themen

Stadtradeln 2019

Mobil in Eberswalde

Eberswalder Bürgerbudget

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Energieforum Eberswalde

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Verkehr/ Baustellen