Aktuelles

Weihnachtssingen - schön und stimmungsvoll

Am 23.12. fand zum achten Mal das fast schon traditionelle Weihnachtssingen auf dem Marktplatz statt. Pünklich zu 18 Uhr war der Platz voller Menschen, die Liedtexte verteilt und Bürgermeister Friedhelm Boginski eröffnete gemeinsam mit Chorleiterin Christine Arnold das weihnachtliche Singen. Die Chöre der Stadt hatten sich als "Singe-Hotspots" unter die Menge gemischt und schufen zusammen mit allen Anwesenden eine wunderbare, entspannte und festliche Stimmung. Der Weihnachtsmann verteilte Lebkuchen an Kinder und Erwachsene. Pfarrer Giering von der Maria-Magdalenen-Kirche gab noch den Hinweis auf die Verlegung des Gottesdienstes in die Johannes-Kirche und Friedhelm Boginksi wünschte allen ein schönes Fest. Anschliessend verteilte Bäcker Björn Wiese die "Lebkuchen-Goethetreppe" an die Sänger und Sängerinnen. Insgesamt - ein schönes Gemeinschaftserlebnis in unserer Stadt.

 

Text und Bilder: UW/Stadtmarketing Eberswalde 

Besondere Themen

Sommerferienkalender 2020

Informationen des Landkreises Barnim zum Corona-Virus

Unternehmen/Selbständige

Eberswalder Bürgerbudget

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Mobil in Eberswalde

Mein Eberswalde - Einkaufen - Erleben - Genießen

Verkehr/ Baustellen

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin