Aktuelles

Nach erfolgreichem Probelauf 2019: Öko-Toilette auf Eberswalder Waldfriedhof wieder aufgestellt

Bereits im vergangenen Jahr hatte die Stadtverwaltung Eberswalde auf dem Waldfriedhof für die Dauer der Sommersaison probeweise eine Öko-Toilette aufgestellt. Die Aktion wurde seitens der Bevölkerung und der Stadtpolitik so positiv angenommen, dass auch in diesem Jahr die nachhaltige Entsorgungsmöglichkeit in Anwendung kommt. Seit Mittwoch, dem 6. Mai 2020, ist die Einrichtung nun wieder ganztägig ¬– auch an den Wochenenden – nutzbar. Wie auch im vergangenen Jahr handelt es sich um eine Trockentoilette mit Hobelspänen, die nicht nur kein wertvolles Trinkwasser für den Spülvorgang verbraucht, sondern auch ohne Strom und Emissionen auskommt. Darüber hinaus wurde in diesem Jahr ein Prototyp aufgestellt, der durch seine Ebenerdigkeit einen barrierefreien Zugang ermöglicht.
„Ich freue mich, dass das Pilotprojekt im letzten Jahr so gut angenommen wurde. Als Stadt der Nachhaltigkeit stehen uns ökologische Lösungen auch für die alltäglichen menschlichen Bedürfnisse gut zu Gesicht. Mit dem barrierefreien Umbau haben wir die Benutzerfreundlichkeit noch weiter optimiert“, so Baudezernentin Anne Fellner.
Gleichzeitig sind bereits weitere Öko-Toiletten im Stadtgebiet in Planung. Im Park am Weidendamm und im Messingwerkpark sollen zeitnah weitere Öko-Toiletten aufgestellt werden. Damit folgt die Stadtverwaltung den zahlreichen Bitten aus der Bevölkerung nach öffentlichen Toiletten an diesen vielbesuchten Orten, unterstützt ein ökologisches Start-Up welches aus der Hochschule für nachhaltigen Entwicklung heraus entstanden ist und verfolgt das Nachhaltigkeitskonzept der Stadt weiter.
Die Öko-Toilette – Modell „Libre“ der Firma „Finizio“ – bleibt bis zum 30. November 2020 auf dem Waldfriedhof stehen.

Besondere Themen

6. Eberswalder Familienwoche(n)

Informationen des Landkreises Barnim zum Corona-Virus

Unternehmen/Selbständige

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Eberswalder Bürgerbudget

Mein Eberswalde - Einkaufen - Erleben - Genießen

Verkehr/ Baustellen

Mobil in Eberswalde

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin