Stadtteilentwicklungskonzept Finow

Der Stadtteil Finow ist im Stadtgebiet von Eberswalde nach dem Eberswalder Stadtzentrum der wichtigste Entwicklungsschwerpunkt. Unter Nutzung von Fördermöglichkeiten aus dem Förderprogramm "Stadtumbau Ost" besteht nun auch die finanzielle Möglichkeit, im Stadtteil Finow zu unterstützen. Das vorliegende Stadtteilentwicklungskonzept enthällt ausgehend von einer umfangreichen Bestandsanalyse verschiedene Maßnahmen, die in den nächsten Jahren umgesetzt werden sollen.

Das folgende  Stadtteilentwicklungskonzept Finow wurde am 29.09.2011 von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen.

Hier können Sie das Ergebnis der Untersuchungen und daraus folgende Maßnahmen zum Stadtteilentwicklungskonzept einsehen.

Teil A - Bericht (10 MB)

Teil B - Planwerke

- Regionale Einbindung der Stadt Eberswalde (4,7 MB)

- Schwarzplan (4 MB)

- Parzellenstruktur (800 KB)

- Stadt- und Landschaftsstruktur (5 MB)

- Freiflächenstruktur (5,5 MB)

- Vertiefende Analyse 

 

- Einzelhandel und soziale Infrastruktur (5 MB)

- Verkehrsstruktur (4,5 MB)

- ÖPNV (5,6 MB)

- ÖPNV - Erweiterungszenarien (4 MB)

- Mängel und Defizite (4,8 MB)

- Potentiale und Restriktionen (4,8 MB)

- Leitbild (780 KB)

- Rahmenplan (7,6 MB)

- Vertiefung öffentlicher Raum

- Städtebaulicher Vorentwurf - Bereich östlich der Altenhofer Straße (1,4 MB)

- Wohnumfeldaufwertung Finow Ost (560 KB)

- Verkehrsstruktur - Veränderungszenarien vor Anlage der B 167n (3,2 MB)

- Verkehrsstruktur - Veränderungszenarien nach Anlage der B 167n (3,4 MB)

- Maßnahmeplan (7,4 MB)

 

Besondere Themen

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Mobil in Eberswalde

Eberswalder Bürgerbudget

Lebenswertes Eberswalde im Film

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin

Energieforum Eberswalde

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf