Veranstaltungen in Eberswalde

Progromgedenken

Fest / Brauchtum

Samstag, 09.11.2019, 16:30 Uhr

Gedenken an die Progromnacht von 1938

Führungen um 16.30 und 17.15 Uhr mit Ellen Grünwald zu ausgewählten Stolpersteinen mit Installation von Henrik Schade.
Treffpunkt: Gedenkstätte "Wachsen mit Erinnerung", Goethestraße.

18 Uhr: traditionelles Gedenken mit dem Bürgermeister Friedhelm Boginski und den Vertretern der Ökumene am Gedenkort "Wachsen mit Erinnerung".

19 Uhr: Konzert der Gruppe SEMITONES - eine algerisch-israelisch-deutsche Kooperation mit sephardischer Musik, die jüdische und islamische Kulturelemente verbindet.
Es spielen und singen Hadass Pal Yarden und Momo Djender mit dem Max Doehlemann Trio aus Berlin.
Maria-Magdalenen-Kirche, Kirchstraße.

Veranstaltungsort

Gedenkort "Wachsen mit Erinnerung"
Goethestraße
16225 Eberswalde

Veranstaltungsort in Google Maps anzeigen

Kontakt

Kulturamt
Christina Preuße
Breite Straße 41 - 44
16225 Eberswalde
Telefon: +49 (0) 33 34 - 64 417
c.preusse@eberswalde.de

letzte Aktualisierung: 10.10.2019, 11:47 Uhr

Dies ist ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH.

Foto: Stadt Eberswalde

Foto: Stadt Eberswalde

Zurück zur Liste der Veranstaltungen

Besondere Themen

16. PROVINZIALE - Filmfest Eberswalde

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Mobil in Eberswalde

Eberswalder Bürgerbudget

Lebenswertes Eberswalde im Film

Energieforum Eberswalde

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf