Stadtmauerreste

Nagel- und Goethestraße

  • erstmals 1322 urkundlich erwähnte Befestigungsanlage
  • älteste Stadtansicht von Merian aus dem Jahr 1625 zeigt
    „New Stadt Eberswalde“ umgeben mit einer Stadtmauer
  • 1821-24 abgetragen, da Zustand sehr verfallen
  • sanierte Mauerreste an der Nagelstraße (Foto) und der Goethestraße

Besondere Themen

Informationen des Landkreises Barnim zum Corona-Virus

Stadtradeln 2020

Walter Womacka - Das Ende einer Illusion

ADFC Fahrradklima-Test

Unternehmen/Selbständige

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Mobil in Eberswalde

Mein Eberswalde - Einkaufen - Erleben - Genießen

Verkehr/ Baustellen

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin