Kultur und Tourismus

Theater in Eberswalde 2021

Stand: 01.10.2021

10.10.2021 um 14 Uhr, „Pippi feiert Geburtstag“, Uckermärkische Bühnen Schwedt, Stadthalle Hufeisenfabrik im Familiengarten, für Kinder ab 5 Jahren;
Kartenvorbestellung über Tourist-Info, Tel. 0 33 34 – 64 520; tourist-info@remove-this.eberswalde.de

28.10.2021 um 10 Uhr, „An der Arche um acht“, Theater Poetenpack, Stadthalle Hufeisenfabrik im Familiengarten, für Kinder ab 5 Jahre; Kartenvorbestellung über Tourist-Info, Tel. 0 33 34 – 64 520; tourist-info@remove-this.eberswalde.de

09.11.2021 um 10 Uhr und 14 Uhr, „Die Judenbank“, Theater Poetenpack, Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio, ab 14 Jahre; Kartenvorbestellung über Tourist-Info, Tel. 0 33 34 – 64 520; tourist-info@remove-this.eberswalde.de

AUSVERKAUFT!
03.12.2021 um 10 Uhr und 14 Uhr
, „Dornröschen“, Waggon-Komödianten, Stadthalle Hufeisenfabrik im Familiengarten, ab 4 Jahre, Karten über Kulturamt, Tel. 0 33 34 – 64 411; kulturamt@remove-this.eberswalde.de

Alle Aufführungen unter Vorbehalt der aktuellen Situation. Gern nehmen wir jedoch über die o.g. Kontakte Ihre Kartenvorbestellungen auf. Da noch keine konkreten Teilnehmerzahlen für die Veranstaltungen bekannt sind, erfolgt die Kartenvergabe final nach Datum des Eingangs.

Wir bitten um Verständnis – bleiben aber weiter hoffnungsfroh und optimistisch.
Ihr Eberswalder Kulturamt

Das Kulturamt lädt ein

28.10.: „An der Arche um acht“ in der Hufeisenfabrik – Theater für klein und groß

Am 28.10.2021, 10 Uhr, lädt das Kulturamt der Stadt in den Familiengarten, konkret in die Stadthalle „HUF“ ein. Das Potsdamer Theater Poetenpack gastiert  mit "An der Arche um acht“.

Und darum geht es – für kleine und große Theaterfreunde und die ganze Familie:

Drei Pinguine in der Antarktis sind ganz dicke Freunde, die sich aber auch mal richtig in die Haare kriegen können. Dabei merken sie gar nicht, dass eine Sintflut über sie hereinbricht. Bis eine weiße Taube mit der Nachricht vorbeikommt, dass Noah eine Arche schickt. Für zwei der Pinguine gibt es Tickets für die Arche, um Acht soll es losgehen. Doch wer bekommt die Tickets? Und was passiert mit dem dritten Pinguin? Eine abenteuerliche Reise beginnt, auf der man nebenbei erfährt, dass Giraffen seekrank werden können und Gott gern Käsekuchen isst.

Das Erfolgsstück „An der Arche um Acht“ für Kinder ab 5 Jahren wurde im Jahr seiner Uraufführung 2006 mit dem Deutschen Kindertheaterpreis ausgezeichnet. Zu Recht, denn die Komödie mit vielen zauberhaften Songs ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Auf das Theaterstück folgte noch im gleichen Jahr eine Hörbuchfassung und bereits 2007 das preisgekrönte Kinderbuch mit den wunderbar komischen Abenteuern der drei Pinguine.

Es spielen Georg Peetz (1. Pinguin), Felix Isenbügel (2. Pinguin), Henny van de Ven (3. Pinguin), Marianna Linden (Taube), Arne Assmann (Musiker/(alter)Mann)
Regie Gislén Engelmann
Ausstattung Gislén Engelmann

Das Theater Poetenpack ist ein freies professionelles Theater, das für seine vielfältigen Eigenproduktionen über ein Ensemble ausgewählter freischaffender Künstler verfügt. Im Zentrum des facettenreichen Repertoires stehen Klassiker-Inszenierungen, diese werden ergänzt durch moderne Kammerspiele und musikalisch-literarische Programme. Besondere Wertschätzung erhält das Poetenpack für seine exzellente Sprachkultur. Seit 2006 gastiert es kontinuierlich im gesamten deutschsprachigen Raum. 2015 hat das Theater mit dem Projekt „Nathan der Weise –Ein lebendiges Zeichen für eine tolerante Stadt“ den neuen Arbeitsbereich „Theater als Erfahrungsraum“ ins Leben gerufen. Zum ersten Mal konnten in Potsdam Geflüchtete und professionelle SchauspielerInnen gemeinsam an einer Theaterproduktion beteiligt werden. Dieses Modell wurde seitdem mehrfach in anderen deutschen Städten wiederholt. Das Theater leistet damit als Botschafter des Landes Brandenburg aktive Integrationsarbeit vor Ort.

Dauer: 1 h 10 min

Kartenvorbestellung: Tel. 0 33 34 - 64 520, Tourist-Information; Karten direkt an der Tageskasse: Erwachsene 6 €; Kinder 3 € - auch unter Nutzung des Eberswalder und Bernauer Stadtpasses

Aktuelle Themen

Kulturland Brandenburg

Industriekultur Eberswalde - Von der Wiege der Preussisch-Brandenburgischen Industie zur wachsenden Stadt

Informationen des Landkreises Barnim zum Corona-Virus

Corona-Virus: Handreichung für Unternehmen/Selbständige

Die folgenden Informationen spiegeln den aktuellen Kenntnisstand (08. Januar 2021) über die im Rahmen der Corona-Pandemie veröffentlichten Förderprogramme wider.

Corona-Virus: Teststellenkarte für das Land Brandenburg

Gute Orte Eberswalde

Gute Orte Eberswalde ist eine Initiative des Lokalen Bündnisses für Familie Eberswalde unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters in Zusammenarbeit mit Einzelhändlern, Gewerbetreibenden und öffentlichen Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet sowie in Kooperation mit dem Ordnungsamt der Stadt Eberswalde, der Polizeiinspektion Barnim und dem Jugendamt des Landkreises Barnim.

Mobil in Eberswalde

Mein Eberswalde - Einkaufen - Erleben - Genießen

Eine Initiative des Eberswalder Altstadtbummel e.V.

Verkehr/ Baustellen

Aktuelle Informationen zu Baustellen und Verkehrseinschränkungen in der Stadt Eberswalde

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin

Erhalten Sie hier Informationen und Anregungen zu Ausflügen und Urlauben im schönen Barnimer Land, nördlich von Berlin.