"Löwenmarsch" - 24-Stunden Spendenlauf auf 100 km

Spenden generieren durch Wandern! Soweit man es schafft: Machen Sie sich bereit für eine epische Reise, die am Forstbotanischen Garten Eberswalde beginnt, die Atmosphäre der Naturparkstadt Biesenthal genießt, am Hellsee im Biesenthaler Becken vorbeiführt, die Sehenswürdigkeiten des Tegeler Sees besichtigt und schließlich über den Havelhöhenweg an den Berliner Wannsee führt. Nehmen Sie dort ein erfrischendes Bad, nachdem Sie die Ziellinie an der "Flensburger Löwenstatue" überquert haben. Der Weg führt über den Bahnhof Wandlitzsee mit einer Wanderpause zwischen 18 und 20 Uhr zur Erfrischung. Laden Sie alle 10-20 km an Stationen durstlöschende Getränke und Snacks auf. Ihre "Boxenstopps" haben wir mit verfügbaren Toiletten abgedeckt. Wir würden uns freuen, Sie als Wanderin oder Wanderer mit auf den Weg nehmen zu können! Flexibilität ist das A und O: Start oder Ende an jeder Station.Ihre Spenden gehen an die „Learning Lions“, ein digitales Bildungsprojekt für junge Menschen in Kenia.

Menschen in einem Wald