Woche der Botanischen Gärten

Jedes Jahr Anfang Juni laden die Verbandsgärten zu dieser gemeinsamen Aktion Besucher und Besucherinnen ein. Entdecken Sie mit uns die faszinierende Welt der Pflanzen unter einem speziellen Motto. Eine Woche gefüllt mit Führungen, Workshops, Vorträgen, Beratungen und vielen weiteren Angeboten für Jung und Alt.Von Bohne, Erdnuss und Mimose - fabelhafte Fabaceae In diesem Jahr dreht sich die Woche der Botanischen Gärten rund um die große Familie der Schmetterlingsblütengewächse (Fabaceae). Bohnen, Linsen und Erbsen kennt jeder als heimische Nutzpflanzen. Doch die Familie beeindruckt mit vielen weiteren Nahrungspflanzen, Färbepflanzen, Gewürzen, Heilmitteln, wertvollen Nutzhölzern, Gartenschönheiten sowie heimischen Wilden. Spannend ist auch das Thema der Stickstoff-Fixierung, das Zusammenleben mit Ameisen oder die Blattbewegungen der Mimose. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Fabaceae.

Jedes Jahr Anfang Juni laden die Verbandsgärten zu dieser gemeinsamen Aktion Besucher und Besucherinnen ein. Entdecken Sie mit uns die faszinierende Welt der Pflanzen unter einem speziellen Motto. Eine Woche gefüllt mit Führungen, Workshops, Vorträgen, Beratungen und vielen weiteren Angeboten für Jung und Alt.Von Bohne, Erdnuss und Mimose - fabelhafte Fabaceae In diesem Jahr dreht sich die Woche der Botanischen Gärten rund um die große Familie der Schmetterlingsblütengewächse (Fabaceae). Bohnen, Linsen und Erbsen kennt jeder als heimische Nutzpflanzen. Doch die Familie beeindruckt mit vielen weiteren Nahrungspflanzen, Färbepflanzen, Gewürzen, Heilmitteln, wertvollen Nutzhölzern, Gartenschönheiten sowie heimischen Wilden. Spannend ist auch das Thema der Stickstoff-Fixierung, das Zusammenleben mit Ameisen oder die Blattbewegungen der Mimose. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Fabaceae.

Eine rosarote Blume Makrofotografie