Projektförderung im Brandenburgischen Viertel

Für Projekte, die das Zusammenleben im Brandenburgischen Viertel fördern, können unterstützend Mittel aus dem Projekt Soziale Stadt beantragt werden.  Für kleinere Vorhaben steht ein Aktionsfonds zur Verfügung. Hieraus können unkompliziert Zuschüsse bis zu 250 Euro beim Quartiersmanagement angefragt werden. Größere Fördersummen werden mit dem Stadtteilgremium Sprecherrat  abgestimmt. Die Anträge hierfür können ebenfalls beim Quartiersmanagement eingereicht werden. Hier die Antragsformulare und -bedingungen:

Antrag Aktionsfonds
Antrag Sprecherrat Soziale Stadt (einreichen mit der Maßnahmeplanung!)
Maßnahmenbeschreibung (zum Antrag Sprecherrat)
Förderrichtlinie „Soziale Stadt“ für Eberswalde
Allgemeine Nebenbestimmungen für Projektförderung

Förderfähige Angebote müssen sich auf das Wohngebiet Brandenburgisches Viertel beziehen und sollten hier die Nachbarschaft und das öffentliche Leben stärken. Kreative Initiativen sind dabei ebenso willkommen wie sozial ausgerichtete Vorhaben. Zielgruppen könnten dabei Kinder und Jugendliche, Familien, Alleinerziehende, Senioren oder Flüchtlinge sein. Wünschenswert ist ein Bezug zu den Themenschwerpunkten Bildung, Schule, Gesundheit und Sport. Solche gemeinsamen Aktionen oder längerfristige Angebote  sollen sowohl das Image des Viertels als auch die Wahrnehmung des Wohngebietes durch seine Bewohner fördern. Natürlich können unterschiedliche Träger auch gemeinschaftlich Projekte initiieren. Nicht gefördert werden können etwa Speisen oder Getränke, Graffitikunst, Reise- oder Personalkosten Dritter.

Die Anforderungen an die jeweiligen Projekte sind in der Förderrichtlinie der Stadt sowie in den Allgemeinen Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung festgehalten.

Als Fördersumme stehen jährlich insgesamt 30.000 Euro bereit, ein Drittel kommt direkt aus dem Budget der Stadt Eberswalde. Der Aktionsfonds umfasst 2.500 Euro. Beispiele für geförderte Projekte finden sie in der Rubrik Projektdokumentation.

Besondere Themen

16. PROVINZIALE - Filmfest Eberswalde

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Mobil in Eberswalde

Eberswalder Bürgerbudget

Lebenswertes Eberswalde im Film

Energieforum Eberswalde

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf