Kultur und Tourismus

Auftakt der Festwoche

Ein Dank an alle Beteiligten

Zum Auftakt unserer Festwoche "75 Jahre Stadtbibliothek" war ein illustres Publikum geladen. Der ausgelassene Abend diente als Eröffnung für eine Woche voller Veranstaltungen und Besonderheiten und stellte einmal mehr die Wichtigkeit einer Bibliothek in den Fokus. Herzlichst möchten wir uns bei unseren Gästen bedanken: dem Bürgermeister Herrn Boginski, den Stadtabgeordneten sowie alten Kollegen und treuen Lesern, die neben warmen Worten auch das ein oder andere Geschenk an Leiterin Sabine Bolte bzw. der Bibliothek als solche übergeben hatten.

Bibliothek der Dinge

Abstimmung zur Festwoche

Im Rahmen ihres 75-jährigen Bestehens hat sich die Stadtbibliothek Eberswalde entschlossen, eine neue Besonderheit ins Leben zu rufen: Eine Bibliothek der Dinge. Was wollten Sie, liebe Leser*innen - abseits von Buch und Film - schon immer einmal entleihen können? Ob nun der BluRay-Player zum Wochenende oder das gemeinsame Spiel im Park, bei denen Ihnen noch ein Gimmick fehlt: den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Und warum keine Instrumente entleihen und vielleicht zur musikalischen Leidenschaft finden? Stimmen Sie in unserer Umfrage ab, was Ihnen am besten zur Ausleihe in unserer Bibliothek gefallen könnte - wir freuen uns über jede Stimme und auch andere Vorschläge!

Über einen Klick auf diesen Text kommen Sie zur Abstimmung.

75 Jahre Stadtbibliothek

Programm der Festwoche vom 06. bis 11. September 2021

In diesem Jahr feiert die Stadtbibliothek Eberswalde ihr 75jähriges Bestehen. In der Woche vom 06.09. bis 11.09.2021 sind unsere Leser*innen und anderen Gäste herzlich eingeladen, unsere Veranstaltungen zu besuchen. Neben Lesungen und dem Kopfkino in der Bibliothek wird es einen Bücherflohmarkt, Bilderbuchkinos und viele andere Aktionen geben. Als Dankeschön für unsere Leser*innen ist der Jahresbeitrag in dieser Woche um die Hälfte reduziert, egal ob Neuanmeldung oder eine Verlängerung der Mitgliedschaft.

Beachten Sie bitte, dass wir bei allen Veranstaltungen (Kinder unter 6 ausgenommen) der 3G-Regel folgen werden: Halten Sie bitte einen Bescheid über Ihre Impfung, Genesung oder einen aktuellen Testnachweis bei Einlass bereit.

______________________________________

Montag, 06.09.2021, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr

Bilderbuchkino

In der beliebten Reihe werden Bilderbücher vorgelesen und auf der großen Leinwand gezeigt. Zwei Überraschungsgeschichten warten auf Klein und Groß.

______________________________________

Dienstag, 07.09.2021, 18:30 Uhr

Lesung mit Olga Grjasnowa / „Der verlorene Sohn“

Mehrfach ausgezeichnet, begleitet uns die Autorin Olga Grjasnowa in andere Welten und stellt Fragen um Herkunft und Identität. In ihrem Roman lernt der Sohn eines mächtigen Imans nach kriegerischen Auseinandersetzungen mit Russland die prächtige Welt von St. Petersburg kennen. Zwei Kulturen, zwei Religionen – und ein Krieg ohne Sieger.

Vormerkung der Eintrittskarten ab dem 09.08.2021 in der Stadtbibliothek. Zahlung und Abholung am Abend der Veranstaltung.

Eintritt: 5,00 € / Ermäßigt: 2,50€

______________________________________

Mittwoch, 08.09.2021, 15:00 Uhr und 18:00

Kopfkino in der Stadtbibliothek: „Der geheime Roman des Monsieur Pick“

Sascha Leeske lädt zum Film ein. Die französische Komödie basiert auf dem Roman von David Foenkinos und dreht sich um ein gefundenes Manuskript, das zum Bestseller avanciert. Dass der vermeintliche Autor seit zwei Jahren tot ist und seine Witwe ihn nie hat schreiben sehen, sorgt für allerlei Irrungen und Wirrungen.

Freier Eintritt. Die Vorstellung um 15:00 Uhr geht mit Kuchen und Kaffeeklatsch einher.

______________________________________

Donnerstag, 09.09.2021, 18:30 Uhr

Wilder Donnerstag - Sternenfreunde

In der Festwoche wird die Stadtbibliothek Eberswalde den "Wilden Donnerstag" wiederbeleben - die beliebte Reihe um Natur und Umwelt, vorgestellt von Experten der jeweiligen Gebiete. Zum Auftakt beehren uns einmal mehr die Sternenfreunde Eberswalde mit Details und Geheimnissen rund ums Universum.

Freier Eintritt.

______________________________________

Freitag, 10.09.2021, 10:00 Uhr und 15:30 Uhr

"Kaspar und Teufel"

Frank Preuß erzählt in seinem Puppentheater eine Geschichte für Kinder der 1. und 2 Klasse.

Freier Eintritt.

______________________________________

Freitag, 10.09.2021, 18:30 Uhr

Lesung mit Marion Brasch / „Lieber woanders“

Autorin Marion Brasch liest aus ihrem Roman, einer bewegenden Geschichte über Schicksal, Schuld und Zufall. Zwei Menschen sind es, die nach allerlei skurriler Begegnungen und komischer Zwischenfälle zueinander finden – jeder mit seinen eigenen Dämonen.

Vormerkung der Eintrittskarten ab dem 09.08.2021 in der Stadtbibliothek. Zahlung und Abholung am Abend der Veranstaltung.

Eintritt: 5,00 € / Ermäßigt: 2,50€

______________________________________

Samstag, 11.09.2021, 10:00 bis 16:00 Uhr

Upcycling

Was man alles aus alten Büchern und CDs machen kann und wie nützlich das sogenannte „Upcycling“ sein kann, finden kleine und große Bastler*innen im Café über der Stadtbibliothek heraus.

Schenkung von Bibliothekspartner

Wir bedanken uns bei unserem Bibliothekspartner Freundeskreis Israel in Eberswalde e.V. herzlichst für eine Buchschenkung. Der Freundeskreis und die Stadtbibliothek hatten am 12.08. die Verlegerin Myriam Halberstam vom Berliner Ariella-Verlag begrüßt. Halberstam hatte über ihre Verlagsarbeit und jüdische Kinderliteratur im Allgemeinen gesprochen.

Reiseführer gesucht

Haben Sie sich einmal Reiseführer für einen Urlaub geholt und wissen nicht mehr, wohin damit? Kein Problem, wir freuen uns über jede Buchspende an Reiseführern, ob von DuMont, Baedecker oder anderen Verlegern, nach Möglichkeit nicht älter als zwei Jahre. Wenn Sie also anderen eine Freude für zukünftige Reisen machen wollen, teilen Sie Ihre Erfahrungen und Tippgeber mit uns und allen anderen Leser*innen.

Neue Kinderbücher in der Stadtbibliothek

Auch wenn die Bibliothek ihre Türen leider nicht öffnen kann, werden im Hintergrund weiter neue Bücher, Filme und andere Medien eingekauft. Nun freut sich eine ganze Schar aktueller Kinderbücher auf kleine Bibliotheksbesucher und Familien, um endlich gelesen werden zu können. Von wunderschönen Bilderbüchern, über Klassiker der Weltliteratur bis hin zur kindgerechten Auseinandersetzung mit Albert Einstein - das Angebot ist facettenreich und kunterbunt. Nicht vergessen: per Mail an bibliothek@eberswalde.de können Sie uns Medienwünsche schreiben. Wir vereinbaren dann einen Abholtermin mit Ihnen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn wir nicht sofort antworten können.

Mobi Hörsticks

Die neue Generation von Hörbüchern

Die Stadtbibliothek bietet ihren Nutzern ab November 2020 Hörbücher nun auch im USB-Stick-Format, genannt mobi Hörsticks. Eine zeitgemäße Variante, nachdem neuere PCs, Laptops, Tablets oder auch Fahrzeuge oft kein CD-Laufwerk mehr aufweisen. So bleibt der Genuss eines guten Hörbuchs mit diesen Geräten weiterhin möglich, wenn ein USB-Anschluss vorhanden ist. Ein weiterer Vorteil dieses Medientyps: dank größerer Speicherkapazität als bei CDs befinden sich auf einem kleinen USB-Stick etwa gleich alle drei Teile einer Romanreihe. Platz- und Gewichtsersparnis vor Allem im Vergleich zum gedruckten Buch werden also weiter gesteigert - garantiert ohne inhaltliche Einbußen: niemand muss befürchten, sich mit einem geschrumpften Titelhelden im Miniformat zufriedengeben zu müssen. Auch ein Novum: der USB-Stick steckt in einer kleinen, buchförmigen Kassette. Der Wiedererkennungseffekt mit der vertrauten Printvariante des Titels ist durchaus originell.

Den Anfang machen der Buchmarkt und so auch wir zwar mit nur 11 Hörbüchern, davon 3 für Kinder. Aber eine Erweiterung ist bereits in Sicht. Nach einer Phase gesonderter Präsentation, die dem Kennen- und Schätzenlernen durch unsere Nutzer dienen soll, wird man die Winzlinge, ansprechend verpackt und geschützt, in unseren gewohnten Hörbuchboxen, separiert in den Hörbuchtrögen bzw. -regalen vorfinden und hoffentlich regelmäßig besuchen, um einen beglückenden Gebrauch von ihnen zu machen. Sie sind es wert.

Aktuelle Themen

Kulturland Brandenburg

Industriekultur Eberswalde - Von der Wiege der Preussisch-Brandenburgischen Industie zur wachsenden Stadt

Informationen des Landkreises Barnim zum Corona-Virus

Corona-Virus: Handreichung für Unternehmen/Selbständige

Die folgenden Informationen spiegeln den aktuellen Kenntnisstand (08. Januar 2021) über die im Rahmen der Corona-Pandemie veröffentlichten Förderprogramme wider.

Corona-Virus: Teststellenkarte für das Land Brandenburg

Gute Orte Eberswalde

Gute Orte Eberswalde ist eine Initiative des Lokalen Bündnisses für Familie Eberswalde unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters in Zusammenarbeit mit Einzelhändlern, Gewerbetreibenden und öffentlichen Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet sowie in Kooperation mit dem Ordnungsamt der Stadt Eberswalde, der Polizeiinspektion Barnim und dem Jugendamt des Landkreises Barnim.

Mobil in Eberswalde

Mein Eberswalde - Einkaufen - Erleben - Genießen

Eine Initiative des Eberswalder Altstadtbummel e.V.

Verkehr/ Baustellen

Aktuelle Informationen zu Baustellen und Verkehrseinschränkungen in der Stadt Eberswalde

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin

Erhalten Sie hier Informationen und Anregungen zu Ausflügen und Urlauben im schönen Barnimer Land, nördlich von Berlin.