Eberswalder Bürgerbudget 2018

Ergebnis

 Das Ergebnis der Auszählung finden Sie hier: Auszählung

 Aufgrund eines Software-/Programmierfehlers wurde bedauerlicherweise der Vorschlag 123 "Unterstützung der Talente- bzw. Nachwuchsförderung des TTC Finow GEWO" anstelle des Vorschlags 66 "Zuschuss für den SV Stahl Finow Sektion Handball zum Aufbau von Mädchenmannschaften" als Gewinnervorschlag verkündet. Der Vorschlag 66 wird mit Mitteln aus dem Bürgerbudget 2018 umgesetzt. Auch der Vorschlag 123 wird umgesetzt - jedoch nicht zulasten anderer Vorschläge.

Broschüre zum 6. "Tag der Entscheidung"

 

Broschüre zum Eberswalder Bürgerbudget 2018 hier herunterladen

 

 

Die wichtigsten Informationen gibt es im Flyer: hier klicken

 

Einreichen

Bis zum 30. Juni 2017 konnten Vorschläge für das Bürgerbudget 2018 eingereicht werden.

Hier können Sie alle eingereichten Vorschläge sehen:

  

Vorschläge:

  1. Sitzbänke entlang des Finowkanals (von Stadtschleuse bis Ragöser Schleuse)
  2. Zebrastreifen für den Bereich "Heinrich-Heine-Straße" / "Bernauer Heerstraße"
  3. Sanierung des Gehweges der Kastanienallee
  4. Abschaffung der Kitagebühren
  5. Zuschuss an den SV Motor Eberswalde e.V. für die Erneuerung des Sportinventars
  6. Zuschuss an "LOK Eberswalde" e.V. für die Anschaffung eines Mannschaftsbusses
  7. Neue Spielgeräte für den Spielplatz der Kita "Sonnenschein"
  8. Errichtung eines Spielplatzes für Kleinkinder (bis 3 Jahre) in der Fläming-/Nauener Straße
  9. Öffentliche Toilette am Schützenplatz
  10. Kinderspielplätze auf den Hinterhöfen im Brandenburgischen Viertel
  11. Kunstrasenplatz im Fritz-Lesch-Stadion
  12. Begrünung des Bahnhofsvorplatzes
  13. Sanierung der Straße "Zum Oder-Havel-Kanal"
  14. Aufstellung von Hundekotstationen in der Drehnitzstraße (Westend)
  15. Sanierung des Gehweges zwischen Otto-Nuschke-Straße und Heidestraße
  16. Sanierung des Gehweges der Spechthausener Straße (Westseite)
  17. Sanierung des Gehweges der Triftstraße
  18. Sanierung des Gehweges der Werbelliner Straße
  19. Wohnangebote für Studenten erweitern und vergünstigen
  20. Sanierung der Auffahrt zur Kita "An der Zaubernuss"
  21. Gestaltung der Räume des Jugendclubs "Stino"
  22. Volleyballplatz für den Park am Weidendamm
  23. Erneuerung der Tischtennisplatten im Park am Weidendamm
  24. Zuschuss an den Kreisanglerverband für neue Computer
  25. Sitzbänke im Waldstück Finow
  26. Sitzbänke am Finowkanal
  27. Rundgang um den Schwanenteich anlegen
  28. Sonnenschutz für die Kita "Haus der kleinen Forscher"
  29. Waldscouts
  30. Zuschuss an die "Kunst- und Kulturfabrik Spechthausen" für eine Malschule für Kinder
  31. Aufwertung "Klein Ahlbeck"
  32. Ausbau von "Klein Ahlbeck" als Bade- und Erholungsgebiet
  33. Sanierung des Gehweges in der Frankfurter Allee
  34. Spielgeräte für die Kita "Haus der kleinen Forscher"
  35. Sitzbänke an der Friedrich-Ebert-Straße
  36. Insel im Schwanenteich sanieren (inkl. Schwanenhaus)
  37. Sitzinsel für den Park an der Friedrich-Ebert-Straße (Süd)
  38. Erneuerung des Spielplatzes der Kita "An der Zaubernuss"
  39. Begrünung der Heegermühler Straße (Grünstreifen zwischen den Fahrbahnen)
  40. Sanierung des Bolzplatzes in Ostend
  41. Erneuerung des Spielplatzes in der Clara-Zetkin-Siedlung
  42. Zuschuss an den Eberswalder Forstfasching zur Neugestaltung der Kulissen
  43. Uhr am Marktplatz
  44. Sanierung der Gehwege Karl-Klay-Straße bis Wildparkstraße
  45. Befestigung des Gehweges Fritz-Weineck-Straße
  46. Schachtische für den Park am Weidendamm
  47. Errichtung eines Gehweges "Ostender Höhen"
  48. Erneuerung des Weges zu den Kleingärten an der Georgskapelle
  49. Entschlammung des Kupferhammergrabens
  50. Eberswalder Geschäfte rollstuhlfreundlicher gestalten
  51. Spielgeräte für den Park am Schwanenteich
  52. Badestelle "Postgrube" in Finow wiederherstellen
  53. Neuer Spielplatz an der Ringstraße
  54. Kürzung des Bürgerbudgets
  55. Sitzmöglichkeiten entlang der Stadtpromenade am Finowkanal
  56. Obstbäume entlang der Stadtpromenade am Finowkanal (Bereich zwischen Schwärzebrücke und Aldi)
  57. Neuaufstellung von Sitzbänken im Park am Weidendamm (Richtung Brunnenstraße
  58. Blumenkästen in der Stadt (mit Blumenpatenschaften)
  59. Zuschuss für die Ausrichtung des Abschlussballs des Gymnasiums Finow
  60. Zuschuss für das Schulgartenprojekt des Gymnasiums Finow
  61. Große Fontäne für den Teich im Park am Weidendamm
  62. Instandsetzung der Haltestelle "Am Markt"
  63. Zuschuss an den evangelischen Kindergarten für eine Spiel- und Kletteranlage für die Krippenkinder
  64. Zuschuss an den Förderverein des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums zur Ausrichtung des Abschlussballs und Förderung weiterer Schulprojekte
  65. Zuschuss an die "Oberbarnimer Eisenbahnfreunde" e.V.
  66. Zuschuss an den SV Stahl Finow (Sektion Handball) zum Aufbau von Mädchenmannschaften
  67. Zuschuss zur Errichtung von mobilen Tribünen am "Sportplatz am Wasserturm" an den 1. FV Stahl Finow (Football, Eberswalder Warriors)
  68. Zuschuss für eine Honorarstelle an das Kinder- und Jugendamateurtheater "Waggon-Komödianten" e.V.
  69. Outdoor-Trainingsstation für Jung und Alt in der Eberswalder Innenstadt
  70. Zuschuss für die Sanierung des Sportplatzes in Tornow
  71. Härteres Vorgehen bei liegengelassenen Hundekot
  72. Fahrradbügel für die Friedrich-Ebert-Straße
  73. Regensichere O-Bus-Wartehäuschen auf der Bahnhofsbrücke (Haltstelle "Eberswalde Hauptbahnhof")
  74. Teilfinanzierung für die Sanierung des Gehweges der Triftstraße (zwischen der Marienwerder- und der Drehnitzstraße)
  75. Sanierung des Gehweges in der Heegermühler Straße (gegenüber Westendcenter)
  76. Zuschuss für eine Ballmaschine an den SV Motor Eberswalde (Abteilung Tischtennis)
  77. Verbesserung der Mobilität von Menschen mit Behinderungen in der Stadt
  78. Kostenloses Busticket für Ehrenamtler
  79. Zuschuss für einen Wasserspielplatz an die Kinderakademie
  80. Öffentliche Toilette für den Spielplatz in Finow
  81. Sanierung Gehwege Wilhelmstraße-Abschnitt Bergerstraße bis Eisenbahnstraße
  82. Unterstützung des Projekts:"Künstlerische Motiv-Gestaltung für Zaunelemente" der Kita "Im Zwergenland e.V."
  83. Erneuerung des Gehweges Breite Straße von Ackerstraße bis Bahnübergang
  84. Sommerliche Tanznächte auf dem Marktplatz
  85. Zuschuss an den SV Stahl Finow Abteilung Kanu für Renovierungsarbeiten
  86. Erneuerung des Straßenbelags Eberswalder Str. bis Kopernikusring
  87. Wohnungen für Geflüchtete im alten Finanzamt
  88. Eine Gemeinschaftsküche für den Hort "Kleiner Stern" und die Grundschule Finow
  89. Zuschuss für die Spielplatzgestaltung des Heimverbundes "Kinderhaus am Wald"
  90. Sanierung des Gehweges Schleusenstraße
  91. Umgestaltung der Zugangstreppe zur Alexander-von-Humboldt-Str. und Hegelstraße
  92. Zuschuss an den SV "Empor" e.V. Kanu
  93. Hangrutsche für die Integrationskita "Kinderland"
  94. Mülleimer und Hundekotstationen im Brandenburgischen Viertel und Finow
  95. Erneuerung des Gehwegs in der Rudolf-Virchow-Straße
  96. Erneuerung des Gehwegs in der Eberswalder Straße
  97. Errichtung einer Treppe zwischen Hausberg und Eichwerderstraße
  98. Eine Stehwippe für den Spielplatz in der Gartenstraße
  99. Zuschuss an den CONNEX e. V.  für zwei Vereinszelte und Sitzgarnituren
  100. Errichten einer Toilette am Karl-Marx-Platz
  101. Ausweitung des Bus-Verkehrs nach Südend am Wochenende
  102. Weiterführung der O-Bus-Linie in Finow
  103. Sicherung des Radweges im Bereich Dr.-Gillwald-Höhe bis Dr. -Zinn-Weg (Ostseite L-200)
  104. Sicherung des Radwegs zwischen Am Wurzelberg und dem Kreisverkehr
  105. Fahrbahnsicherung und Umfeldverbesserung vom Krankenhaus bis zum Zoo
  106. Eine Bank vor dem kleinen Parkplatz Ecke Rudolf-Breitscheid-Straße/Grabowstraße
  107. Aufstellen von zwei weiteren Bänken an der Bushaltestelle "Am Markt"
  108. Bücher und Tablets für Schulbibliotheken der Stadt
  109. Erwerb eines Rettungsbootes für die DLRG KV Barnim
  110. Sanierung des Gehweges Heinrich-Heine-Straße (Georg-Herwegh-Str. bis Schützenplatz)
  111. Zuschuss für Sportausstattung für den FSV Lok Eberswalde e.V.
  112. Fahrbahn der Schleusenstraße sanieren
  113. Zuschuss für die Fußbodenerneuerung im Vereinsraum der Zainhammermühle
  114. Zuschuss für zwei Pavillons auf dem Schulhof der Freien Gesamtschule Finow
  115. Errichtung von Fahrradständern an der Kita Arche Noah
  116. Instrumente für die Schülerband der Märkischen Schule
  117. Zuschuss an den SV Waldhof Spechthausen für die Errichtung eines Spielplatzes für Spechthausen
  118. Bau einer überdachten Sitzmöglichkeit sowie Anschaffung von Spielgeräten für den Spielplatz Tornow
  119. Errichtung eines Skaterparks in der Innenstadt
  120. Zuschuss für Schulwaldwanderungen im Stadtforst
    (Waldwanderrucksäcke, Broschüren, Reparaturen am Rastplatz und Wegpunkten)
  121. Zuschuss für die Neugestaltung des Gerätespielplatzes der Kita Villa Kunterbunt in Finow
  122. Barrierefreie Gestaltung des Anbindungsweges zur Fritz-Weineck-Straße
  123. Unterstützung der Talente- bzw. Nachwuchsförderung des TTC Finow GEWO
  124. Gestaltung der Kanalwand an der Zufahrt zur Clara-Zetkin-Siedlung mit Schulen aus dem Stadtgebiet
  125. Kinder-Sportparcours in Südend
  126. Zuschuss für die Anschaffung von 2 Containern zur Lagerung der Tauchtechnik und des Kompressors für den Wassersport Werbelow e.V.
  127. Zuschuss für die Gestaltung des Eberswalder Schulgartens des ALNUS e. V.
  128. Errichtung von diebstahlsicheren Fahrradboxen/Garagen am Hauptbahnhof Eberswalde
  129. Seniorentreff im Leibnizviertel

 Hier könnte Ihr Vorschlag stehen.

  

Falls Sie auch einen Vorschlag einreichen wollen, können Sie das direkt hier online  erledigen.




Klicken Sie bei der Karte oben rechts, so können Sie die Vorschläge auf einer größeren Karte in einem neuen Fenster ansehen.

Legende:
grün = Vorschlag ist gültig und steht zur Abstimmung
gelb = Vorschlag wird geprüft
rot = Vorschlag hält nicht die Kriterien ein und kann daher nicht abgestimmt werden
lila = Vorschlag wird mit dem Bürgerbudget umgesetzt

 

ABSTIMMEN

Am 16. September 2017 fand im Familiengarten zwischen 10 und 18 Uhr bereits der 6. "Tag der Entscheidung" zum Bürgerbudget statt. Jede/r der 2.315 abstimmungsberechtigten Teilnehmer*innen (Eberswalderinnen und Eberswalder ab 14 Jahre) erhielt 5 Stimmtaler, die dann auf die Vorschläge verteilt werden konnten. Das Ergebnis dieser Abstimmung ist oben auf der Seite zu finden.

Besondere Themen

Stadtradeln 2019

Mobil in Eberswalde

Eberswalder Bürgerbudget

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Energieforum Eberswalde

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Verkehr/ Baustellen