Verwaltung und Politik

Anmeldung bzw. Ummeldung bei der Meldebehörde

Beschreibung

Wer eine Wohnung bezieht hat sich innerhalb von zwei Wochen anzumelden (bei einem Zuzug von außerhalb oder bei einem Einzug in eine weitere Wohnung in Eberswalde) bzw. umzumelden (bei einem Umzug innerhalb der Stadt Eberswalde). Eine Wohnung gilt dann als bezogen, wenn sie zur tatsächlichen Verrichtung der Dinge des täglichen Lebens genutzt wird. Es genügt, wenn ein volljähriges Familienmitglied die Anmeldung vornimmt. Eine Vertretung ist nur bei Vorlage einer ordentlichen Vollmacht zulässig. Die von Ihnen beauftragte Person muss in der Lage sein, die zur ordnungsgemäßen Führung des Melderegisters erforderlichen Auskünfte zu erteilen. Für Personen bis zum vollendeten 16. Lebensjahr ist die Meldepflicht von demjenigen zu erfüllen, in dessen Wohnung die Minderjährigen einziehen.

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweise (von allen Personen die an- oder umgemeldet werden), Reisepässe bzw. Kinderreisepässe von allen Personen, die angemeldet werden)
  • Heiratsurkunde
  • Geburtsurkunde

(unter Umständen können weitere Unterlagen nötig sein)

Formulare | Downloads

Das Formular stellen wir Ihnen als "pdf-Datei" zur Verfügung, es ist optimal lesbar mit dem Adobe Reader, der bei Adobe kostenlos zum Download bereit liegt.

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

  • § 17 ff. Bundesmeldegesetz (BMG)

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartnerin

Frau Martina Lawrenz
E-Mail: m.lawrenz@remove-this.eberswalde.de
Telefon: 03334/64-151

Aktuelle Themen

Eberswalder Bürgerbudget

In den letzten 9 Jahren konnten bereits 100.000€ pro Jahr und damit insgesamt 900.000€ in Eberswalder Ideen investiert werden. Nun erwartet uns in diesem Jahr bereits das zehnte Bürgerbudget.

Gerne können Sie jetzt einen Vorschlag für das Bürgerbudget 2022 einreichen.

Informationen des Landkreises Barnim zum Corona-Virus

Corona-Virus: Handreichung für Unternehmen/Selbständige

Die folgenden Informationen spiegeln den aktuellen Kenntnisstand (08. Januar 2021) über die im Rahmen der Corona-Pandemie veröffentlichten Förderprogramme wider.

Corona-Virus: Teststellenkarte für das Land Brandenburg

Gute Orte Eberswalde

Gute Orte Eberswalde ist eine Initiative des Lokalen Bündnisses für Familie Eberswalde unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters in Zusammenarbeit mit Einzelhändlern, Gewerbetreibenden und öffentlichen Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet sowie in Kooperation mit dem Ordnungsamt der Stadt Eberswalde, der Polizeiinspektion Barnim und dem Jugendamt des Landkreises Barnim.

Mobil in Eberswalde

Mein Eberswalde - Einkaufen - Erleben - Genießen

Eine Initiative des Eberswalder Altstadtbummel e.V.

Verkehr/ Baustellen

Aktuelle Informationen zu Baustellen und Verkehrseinschränkungen in der Stadt Eberswalde

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin

Erhalten Sie hier Informationen und Anregungen zu Ausflügen und Urlauben im schönen Barnimer Land, nördlich von Berlin.