Bearbeitung von Schadensersatzforderungen gegen die Stadt Eberswalde allgemein

Beschreibung

Die Bearbeitung von Schadensersatzforderungen gegen die Stadt Eberswalde obliegt dem Rechtsamt. Die vom Rechtsamt gefertigte Schadensanzeige wird mit den unten genannten benötigten Unterlagen an den Kommunalen Schadenausgleich, bei dem die Stadt Eberswalde Haftpflichtdeckungsschutz in Anspruch nimmt, zur weiteren Schadensabwicklung gereicht. Der Kommunale Schadenausgleich setzt sich sodann direkt mit dem Geschädigten in Verbindung.

Benötigte Unterlagen

Schadensschilderung des Geschädigten (schriftlich, formlos) mit Angabe der genauen Schadensörtlichkeit (ggf. mit Skizze, Fotos) und Schadenszeitpunkt sowie Belege zur Schadenshöhe.

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartnerin

Frau Heike Schindler
E-Mail:
Telefon: 03334/64-304

Besondere Themen

Informationen des Landkreises Barnim zum Corona-Virus

Stadtradeln 2020

Walter Womacka - Das Ende einer Illusion

ADFC Fahrradklima-Test

Unternehmen/Selbständige

360° Tour durch die Innenstadt von Eberswalde

Mobil in Eberswalde

Mein Eberswalde - Einkaufen - Erleben - Genießen

Verkehr/ Baustellen

Barnimer Land - Eberswalde mittendrin